TWIM – Charaentwurf

„The World Is Mine!“ ruft er heraus, als er aus den tiefen des Meeres an die Oberfläche steigt, um die Menschheit zu bekehren. Eigentlich rief er das auch gerne im Meer, schon als er ein Baby war. Deshalb wurde er auf den Namen TWIM getauft. Im Meer hat ihn niemand ernst genommen, irgendwann wurde er immer älter, da dachte er sich – JETZT ODER NIE! So griff er sich einen Aal, um dessen Elektrizität anzuzapfen und folgte seiner Bestimmung. Die Konstruktion mit dem Aal ist übrigens sehr tricky.  Die Elektrizität geht vom Aal, durch Twims rechten Arm, über diese beiden Ableiter an seinen Schultern (das ist kein Kragen!!).  Dies hat den Zweck, dass die Elektrizität an Twims Herzen vorbei geleitet wird. Mit der linken Hand kann er dann den Strom aus- und entladen. Eine tödliche Waffe höhöhö höchstens für Fliegen! Denn Twim ist kleiner als eine Streichholzschachtel. Und in der Hand hat er einen Babyaal. Als er bemerkt wie machtlos er ist, verfällt er in tiefe Depressionen. Der Aal kümmerte sich um ihn. Sie werden zu echten Freunden und verbringen ein schönes Leben. Sie machen oft japanische Teezeremonien! (Ich war gestern auf einer XD) Der Aal wird natürlich irgendwann um ein Vielfaches größer als Twim. Er heißt … Aaly.

Was ich immernoch nicht schaffe ist Bleistiftzeichnungen richtig einzuscannen und die Kontraste anzupassen. In Echt sieht das Bild noch ausbalancierter aus! Aber ich kriegs noch raus. Ist übrigens ein A3-Bild. ^^

Advertisements

5 Responses to TWIM – Charaentwurf

  1. Lopsman sagt:

    Wow, du hast ja momentan richtig gute Ideen!
    Am genialsten ist, dass er so klein ist! xD

  2. Anna sagt:

    Oh mein Gott!!! Das ist echt args, ich find gar keinen Ausdruck dafür!!! Auf jeden Fall besser als mein Deutschreferat grade, hahahaa.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: